WILLKOMMEN IN DER EQUIMUS ACADEMY

Nachhaltigkeit bedeutet für uns auch, dass wir Reitsport fördern und eine fundierte Ausbildung von Pferd und Reiter unterstützen. Daher geben wir dir gemeinsam mit unserem #teamequimus exklusive Einblicke in den Trainingsalltag der Reiter. Egal ob Springen, Dressur oder Vielseitigkeit - wir zeigen dir wie Nachwuchstalente, Ausbilder und Profis in ihrer täglichen Arbeit mit unterschiedlichen Pferden vorgehen.

WORK HARD & FAIR
Nachhaltige Ausbildung ist uns ein großes Anliegen. Gemeinsam mit unseren Partner-Reitern geben wir euch Einblicke in eine ganzheitliche Pferdeausbildung.

TRAINIERE GEMEINSAM MIT TEAM EQUIMUS

Unsere Trainingseinblicke sind nach einzelnen Modulen geordnet. Gegliedert nach Springen, Dressur und Vielseitigkeit zeigen dir unsere Teamreiter von Aufwärmen, über Cavaletti-Arbeit bis hin zur hohen Dressur, wie sie mit ihren Sportpartnern arbeiten. Du möchtest über neue Module informiert werden? Dann melde dich für unseren Newsletter an.

DIE EQUIMUS ACADEMY EINHEITEN

Dich interessiert einfach nur, wie unsere Teamreiter in der täglichen Arbeit mit ihren Pferden umgehen? Oder du suchst nach einer Lösung für ein konkretes Problem? Jana Lang, Anna Siemer, Nicoala Baur-Rona und viele weitere Top-Reiter zeigen, wie sie mit unterschiedlichen Pferden jeden Alters trainieren und sie entwickeln.

EQUIMUS ACADEMY DRESSUR TEIL 4: PIROUETTEN-ARBEIT MIT DIANA PORSCHE UND DEM 11-JÄHRIGEN SNOWBALL

In der vierten Serie unserer equimus Academy durften wir die österreichische Dressurreiterin Diana Porsche bei der Pirouetten-Arbeit mit ihrem 11-jährigen Snowball begleiten. Diana erklärt, wie sie spielerisch mit dem Verkleinern auf dem Zirkel beginnt und dabei immer Schulter und Hinterhand nach innen führt. Wenn das gut funktioniert, wird die Wendung immer kleiner bis hin zur Pirouette. Stetiges Loslassen am Inneren Zügel, viel Loben und immer wieder zum Spaß nach vorne galoppieren sind ihr dabei besonders wichtig. Weitere Lektionen und Einheiten sowie Informationen zur equimus Academy findest du auch auf unserer Youtube-Playlist.

equimus Academy Dressur Teil 3: Entwicklung der 5-jährigen Djamalla mit Franz Trischberger

Im dritten Teil der equimus Academy dürfen wir den Ausbilder und Trainer Franz Trischberger bei seiner Arbeit mit der unglaublich talentierten Djamalla begleiten. Die 5-jährige Stute hatte sich 2021 fürs Bundeschampionat qualifiziert und ist aktuell auf dem Weg zur Dressurklasse M. Franz gibt uns einen Einblick in die Trabarbeit, Seitengänge sowie das Lernen der fliegenden Galoppwechsel. Weitere Lektionen und Einheiten sowie Informationen zur equimus Academy findest du auch auf unserer Youtube-Playlist.

equimus Academy Dressur Teil 2: Trab-Entwicklung mit Nicola Baur-Rona

Im zweiten Teil unserer equimus Academy Dressur zeigt euch Nicola Baur-Rona mit dem 11-jährigen Solitaire Gold, wie sie ein bereits höher ausgebildetes Pferd aufwärmt und anschließend Trabarbeit durchführt. Von einem lockeren, easy Jogging bis hin zum ausdrucksstarken versammelten Trab. Weitere Lektionen und Einheiten sowie Informationen zur equimus Academy findest du auch auf unsererYoutube-Playlist.

equimus Academy Dressur Teil 1: Aufwärmen mit Nicola Baur-Rona

Im ersten Trainingsvideo der equimus Academy stellt uns die österreichische Dressurreiterin Nicola Baur-Rona die fünfjährige Stute Petite Fleur vor. Sie gibt uns Einblicke in die lösende Aufwärmarbeit, die sie mit dieser talentierten jungen Stute durchführt. Weitere Lektionen und Einheiten sowie Informationen zur equimus Academy findest du auch auf unserer Youtube-Playlist.