TEAM EQUIMUS

TEAMWORK MAKES THE DREAM WORK

Gemeinsam mit erfolgreichen Profis, Ausbildern und Nachwuchstalenten ist es unser Ziel, Reitsport nachhaltig zu verändern. Wir arbeiten mit verantwortungsbewussten Reitern zusammen, die nicht nur höchste Ansprüche an ihre sportliche Leistung haben, sondern in der Welt des Reitsports langfristig etwas bewegen wollen. 

Du willst Teil von #teamequimus werden? Wir freuen uns auf deine Nachricht!

WE MAKE A DIFFERENCE
Nur gemeinsam können wir Dinge verändern. Alle unsere Teamreiter legen Wert auf hochwertige, nachhaltige Produkte.
Matthias Alexander Rath

„Pferde sind meine Leidenschaft, meine Mission, meine Vergangenheit und auch meine Zukunft.“ Dieses Zitat beschreibt sehr schön, warum Matthias Alexander Rath ein wahrhaftiger Gewinn für das #teamequimus ist. Als Teil einer seit Generationen vom Pferdesport geprägten Familie ist Matthias ein international erfolgreicher Dressurreiter. Mit Sterntaler-Unicef wurde er 2008 Deutscher Meister und in den darauffolgenden Jahren war er fester Bestandteil der deutschen Dressurequipe. Es folgten weitere Erfolge auf höchstem internationalem Niveau, unter anderem mit dem „Wunderpferd“ Totilas. 

Seit 2016 widmet sich Matthias auf dem wunderschönen Gestüt Schafhof hauptsächlich der Ausbildung und Turniervorstellung meist selbst gezogener Nachwuchspferde. Mit seinen Ausbildungspferden verzeichnet er internationale Erfolge bis zum Intermediaire-Niveau und wurde mit dem Hengst Destacado im Jahr 2018 Vizeweltmeister der jungen Dressurpferde. 

Wir freuen uns unglaublich, mit Matthias Alexander Rath einen so sympathischen und erfolgreichen Reiter in unserem Team willkommen zu heißen. Er und seine Familie verkörpern unsere Vision und gemeinsam werden wir Reitsport nachhaltig verändern.  

Diana Porsche

Diana Porsche war von klein an verrückt nach Pferden. Vom ersten Pony mit 12 Jahren bis hin zu Medaillen bei Jugend- und U25 -Europameisterschaften hat Diana auf eine steile Karriere zurück zu blicken.

Angekommen im Profisport freuen wir uns riesig, gemeinsam mit der hoch talentierten und sympathischen Diana auf eine spannende Zukunft zu blicken. Mehr Informationen über Diana, ihre Pferde sowie ihre wunderschöne Reitanlage in Österreich findest du hier.

Alina Kaltstein

Aufgewachsen auf der im Familienbesitz befindlichen Reitanlage Mooshof, lebt Alina Kaltstein seit der jüngsten Kindheit mit ihren geliebten Pferden. Nun hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und mit 22 ihre Ausbildung zur Pferdewirtin abgeschlossen.

Nach zahlreichen Erfolgen bis zur Dressurklasse S, sitzt Alina seit Anfang 2020 im Sattel des imposanten Uphill-Nachkommen United Europe. Von Anfanga an harmonierten die Beiden auf eine ganz besondere Weise. Das wurde bei der DJM in Riesenbeck 2020 neben einem tollen 6. Platz auch mit dem Harmoniepreis geehrt.

Alina konnte ihre erfolgreiche Laufbahn als Dressurreiterin 2021 mit der Verleihung des goldenen Reitabzeichens krönen. Wir freuen uns sehr, die talentierte und sympathische Münchnerin bei uns im Team zu haben.

Kira Wegmann

Die 25-jährige Kira Wegmann hat eine Reitanlage im schönen Rheine. Als Allrounderin ist sie sowohl im Viereck als auch im Parcours Zuhause. Angefangen von Jungpferdeprüfungen bis hin zur schweren Klasse hat Kira Erfolge vorzuweisen.
Die Ausbildung von jungen Pferden ist nicht nur ihre Leidenschaft. Aktuell arbeitet Kira halbtags als Bereiterin beim Zucht- und Dressurausbildungsstall Albers in Neuenkirchen und am Nachmittag ist sie beim Ausbildungsstall Kandziora. Ihr erstes Pony Sandro, welches alle Wege geebnet hat, steht bei ihren Schwiegereltern. Er darf mit 24 Jahren dort seine Rente genießen und wird von der kleinen Nichte ihres Freundes betüddelt.

Isabelle Gerfer

Geritten wurde in der Familie von Isabelle schon immer. Bereits als Jugendliche war sie Teil des deutschen Nationalkaders Springen.

Seit 2019 ist Isabelle selbstständig und widmet sich der Ausbildung von (jungen) Pferden und Reiter*innen. 2019 war sie Landesmeisterin Rheinland-Pfalz über S**. Im Jahr 2020 konnte Isabelle 100 Platzierungen von Youngster Springen bis Klasse S*** verzeichnen. Im darauffolgenden Jahr über 70 Platzierungen im selben Bereich.

Wir freuen uns sehr, mit Isabelle eine ambitionierte Reiterin im Team equimus begrüßen zu dürfen, die auch als junge Mutter in der Selbstständigkeit glänzt.

Liselott Marie Linsenhoff

Wir freuen uns, Euch Liselott Marie Linsenhoff als Mitglied im #teamequimus vorzustellen. Die erst 19-Jährige ist eine hocherfolgreiche Dressur-Nachwuchsreiterin und kann zahlreiche Erfolge auf internationalem Niveau vorweisen. So bestritt Marie mit erst 11 Jahren ihre erste deutsche Meisterschaft und gewann im selben Jahr die süddeutsche Meisterschaft in der Mannschaftswertung. Sie war Teil des U16 Bundeskaders und schaffte es auf Platz 5 der U16-Weltrangliste. In ihrer Juniorenzeit war die damals 14-Jährige Marie als Reservereiterin für die U-18 Europameisterschaft nominiert und wurde 2019 Hessische Meisterin.

Neben dem Pferdesport begeistert sich Marie für Mode. Sie hat bereits ihr eigenes Label LML Designs gegründet und studiert in Paris Modedesign. Nachhaltigkeit hat für Marie, ihre Familie und das Gestüt Schafhof einen besonders hohen Stellenwert. Wir sind stolz, Marie in unserem Team zu haben und werden gemeinsam mit ihr Reitsport nachhaltig und stilvoll verändern.

Ann-Sophie Seidl

Ann-Sophie Seidl ist eine der besten deutschen Nachwuchs-Springreiterinnen. Sie wurde 2017 Bayerische Meisterin, 2018 Süddeutsche sowie auch Deutsche Meisterin. Sie hat Siege in Springprüfungen der Klasse S* und S** vorzuweisen. Ann-Sophie geht international erfolgreich in Nationenpreisen an den Start und ihr größter Traum ist es, eines Tages beim CHIO in Aachen zu starten. Neben sportlichem Ehrgeiz begeistert Ann-Sophie durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein gegenüber ihren Pferden und der Umwelt. Sie ist eine große Bereicherung in unserem Team und wir freuen uns, so eine talentierte junge Frau auf ihrem Weg begleiten zu dürfen.

Jana Lang

Die erst 17-jährige Jana Lang ist eine der besten deutschen Nachwuchsreiterinnen. Sie ist zweifache Deutsche Vizemeisterin, vierfache Bronzemedaillengewinnerin in Einzel und Kür bei den Europameisterschaften sowie dreifache Mannschafts-Europameisterin. Jana ist mit ihren beiden Pferden Davy Jones und Baron Mitglied des deutschen Bundeskaders. Jana ist nicht nur eine junge, talentierte und ambitionierte Reiterin, sie legt in ihrem Umfeld sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit, weshalb sie perfekt in unser Team passt.

Nora Läufer

Als langjähriges Mitglied des Bayerischen Jugendkaders blickt Nora Läufer in Richtung Zukunft als Profireitern. Sie war bereits bei mehrern nationalen und internationalen Turnieren siegreich und kann zahlreiche Platzierungen bei Junioren und Junge Reiter Grand Prix vorweisen. Nora ist international in Springen bis 1,50 platziert und will im Jahr 2021 im U25-Springpokal sowie dem EY-Cup angreifen. Wir freuen uns, dass wir mit Nora Läufer eine junge, talentierte deutsche Springreiterin in unserem Team begrüßen dürfen.

Lisa-Maria Klössinger

Lisa-Maria war 2017 zweifache U25-Europameisterin und hat 2018 bei den U25-Europameisterschaften mit dem Team Gold sowie im Einzel Bronze gewonnen. Mit der eigenen Reitanlage hat sich Lisa-Maria 2019 ihren Traum verwirklicht und ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seither ist sie mit#kloessingerdressageerfolgreich in der Ausbildung und Vermarktung von Spitzen-Dressurpferden tätig.

Franz Trischberger

Franz Trischberger ist einer der erfolgreichsten Ausbilder für Pferd und Reiter in Bayern. Mit#dressurausbildungtrischbergerist er auf dem oberbayerischen Hofgut Allerer am Tegernsee stationiert. Angefangen von der Ausbildung und Vorstellung von Jungpferden bis hin zum höchsten Dressursport - Franz hat Siege in allen Bereichen vorzuweisen: er ist vielfacher Bayerischer Meister, Finalist im Bundeschampionat und siegreich in nationalen und internationalen Grand Prix Prüfungen.

Charlotte Whittaker

Charlotte Whittaker zählt zu den Top-Nachwuchstalenten im deutschen Vielseitigkeitssport. Geboren in Stirling, Schottland, hat sie das Reitfieber von Kindesbeinen an gepackt. Seit Charlotte vier Jahre alt ist, lebt sie in Deutschland. 2012 nahm sie mit dem Pony Marek das erste mal an der Pony-Europameisterschaft teil. 2014 folgte nicht nur die Aufnahme in den Junioren-Bundeskader, 2017 durfte sie mit ihrem Erfolgspferd Lady Brown an den Eurpameisterschaften der Junioren teilnehmen. Charlotte hat nicht nur zahlreiche Siege und Platzierungen auf internationalen Turnieren bis CCI3*-Niveau vorzuweisen, sie ist auch im Springsport bis Klasse S erfolgreich. Mit ihren beiden Nachwuchspferden Isa und Ister Lilly hat Charlotte unglaublich talentierte Pferde im Stall, von denen wir noch viel hören werden. Wir freuen uns riesig, dass die sympathische Charlie Teil von #teamequimus ist und gemeinsam mit uns Reitsport nachhaltig verändert.